Kategorien

Archive

September 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Airbnb baut Europa-Management aus

Vermittler von einzigartigen Unterkünften setzt auf junge Talente

 in Airbnb baut Europa-Management aus
Europa-Management von Airbnb wird ausgebaut: Christopher Cederskog und Karolina Schmidt

Berlin, 16. April 2014 – Mit Christopher Cederskog und Karolina Schmidt holt sich Airbnb zwei erfahrene Manager ins Boot, die den Wachstumskurs des Unternehmens in Deutschland und Europa steuern werden. Der Marktführer für die Vermittlung von Privatunterkünften besetzt damit die zwei führenden Positionen “Regional Manager” und “Country Manager” für einige der wichtigsten Märkte von Airbnb.

Christopher Cederskog, 32, wird als Regional Manager Deutschland, Mittel- und Südosteuropa den Ausbau von Airbnb in diesen Regionen vorantreiben. Als Partner und Managing Director bei dem international tätigen Inkubator Springstar war er bereits maßgeblich am Aufbau von Airbnb im deutschen Markt beteiligt, bevor er für zwei Jahre in das Headquarter von Airbnb nach San Francisco wechselte. Jetzt kehrt Christopher Cederskog in seine Heimat Berlin zurück: “Ich freue mich auf die neuen Aufgaben und auf das tolle Team in Berlin! Gemeinsam verfolgen wir das Ziel, unseren Kunden einzigartige Reiseerlebnisse zu ermöglichen.”

Karolina Schmidt, 31, ist Country Managerin für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Airbnb und somit für einen der weltweit wichtigsten Märkte des Unternehmens verantwortlich. Karolina bringt eine langjährige Management-Erfahrung aus ihrer Zeit bei Bigpoint mit, einem der größten deutschen Spiele-Entwickler. Dort war sie zuletzt als Director Central Eastern Europe für das Wachstum in Zentral- und Osteuropa verantwortlich. Ihre Expertise hinsichtlich Wachstumsstrategien und Community Building bringt sie nun bei Airbnb ein. “Unsere Community umspannt die ganze Welt: Jedes Jahr öffnen Gastgeber aus 192 Ländern ihre Türen für Besucher”, freut sich Karolina Schmidt. “Airbnb hilft Menschen dabei, sich überall auf der Welt zuhause zu fühlen.”

Mehr als 11 Millionen Menschen weltweit haben den Service von Airbnb bereits genutzt. Reisenden stehen über 600.000 Unterkünfte zur Verfügung, davon allein 23.000 in Deutschland. Berlin, München, Hamburg, Köln und Frankfurt sind hierzulande die beliebtesten Städte.
Bildquelle:kein externes Copyright

Airbnb, 2008 im Silicon Valley in San Francisco gegründet, ist der weltweit bekannteste Community-Marktplatz, um außergewöhnliche Unterkünfte rund um den Globus zu entdecken, zu buchen und zu vermieten – online oder über ein Mobiltelefon. Egal ob eine Wohnung für eine Nacht, ein Schloss für eine Woche oder eine Villa für einen Monat – Airbnb bietet einzigartige Reiseerlebnisse für jeden Geldbeutel in mehr als 34.000 Städten und 192 Ländern. Unzählige Sicherheitsfunktionen und der erstklassige Kundenservice garantieren den reibungslosen Ablauf. Gleichzeitig ist Airbnb die einfachste Möglichkeit, Millionen von Reisebegeisterten die eigene Wohnung zu präsentieren und so mit ungenutztem Wohnraum Geld zu verdienen.

Airbnb ist Vorreiter der sogenannten Sharing Economy – einer Bewegung, die das Teilen von persönlichen Gegenständen mit anderen Menschen über das Internet bezeichnet. Ziel ist eine nachhaltigere Nutzung bestehender Ressourcen und die Wandlung zu einer Gesellschaft, die sich nicht länger durch Besitz, sondern vielmehr durch Zugang definiert.

Mehr Informationen zu Airbnb finden Sie unter www.airbnb.de.

Airbnb
Paula Kadelski, Julian Trautwein
Rosa-Luxemburg-Straße 2
10178 Berlin
+49 40 – 60946 4493
press-DE@airbnb.com
http://www.airbnb.de

Schwartz Public Relations
Julia Maria Kaiser
Sendlingerstraße 42A
80331 München
+49 (0) 89-211 871-42
jk@schwartzpr.de
http://www.schwartzpr.de

Leave a Reply