Kategorien

Archive

September 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

CeMAT 2014: 3D-Visualisierung in Zeiten der Industrie 4.0

Auf der CeMAT zeigt die tarakos GmbH, wie Unternehmen jeder Größe die Möglichkeiten aktueller Visualisierungstechnik nutzen können, um Fabrikumgebungen effizient zu konzipieren. Mit taraVRbuilder bietet tarakos eine preisgünstige und einsteigerfreundliche Software, mit der man Szenarien aus Intralogistik und Produktion dreidimensional abbildet und plant.

 in CeMAT 2014: 3D-Visualisierung in Zeiten der Industrie 4.0
Die VR-Brille Oculus Rift bringt die Funktionen des taraVRbuilder auf der CeMAT näher

Während der CeMAT präsentiert tarakos das Leistungsspektrum von taraVRbuilder erstmals mittels der Virtual Reality-Brille Oculus Rift. Am Messestand von tarakos (Halle 13, Stand F52) erhalten Besucher professionelle Einblicke in virtuelle Fabrikhallen. Mit der preiswerten Oculus Rift-Brille nimmt der Anwender diese in ihrer räumlichen Tiefe wahr. Es bietet sich ein beeindruckender Rundumblick, der den Betrachter in das Planungsszenario eintauchen lässt.

Die Tage handgezeichneter Skizzen sind im Zeichen der zunehmenden Digitalisierung endgültig gezählt: Mit dem breitentauglichen taraVRbuilder ermöglicht tarakos kleinen und mittelständischen Unternehmen den Anschluss an die aktuelle Entwicklung der Industrie 4.0, ohne Unsummen zu investieren. Mit dem Programm plant man das Zusammenspiel von Anlagen, Maschinen und Fördertechnik mit Hilfe von 3D-Objekten auf engstem Raum und veranschaulicht intralogistische Prozesse. Aus einer umfassenden Bibliothek von 3D-Objekten setzt der Anwender schnell und unkompliziert virtuelle Abbilder von Produktionsstätten zusammen. So verschafft er sich einen genauen Überblick und prüft Planungsalternativen auf effektive Weise.

In einer solchen digitalen Fabrik fällt die Optimierung von Transportwegen und Materialfluss deutlich leichter: Laufwege von Mitarbeitern, Laufbandpositionen und Taktungen werden beurteilbar und lassen sich in der Planung exakter berücksichtigen. Mit dem Tool können selbst Laien Planungsvorhaben überzeugend visualisieren und Kollegen oder Kunden überzeugend vermitteln. Wem das nicht reicht, der nutzt die Funktionen zur Videoerstellung für wirkungsvolle Präsentationen der geplanten Produktions- und Logistikbereiche.

Benutzer werden intuitiv durch die Software geführt, so dass sie schnell zu professionellen Ergebnissen gelangen. So werden Veränderungen am Fabriklayout vorbereitet, abgesichert und umgesetzt, ohne Expertensysteme für Fabrikplanung zu benutzen. Geringe Anschaffungskosten im niedrigen vierstelligen Bereich und moderate Systemanforderungen tragen ebenfalls dazu bei, dass ein großer Kreis von Anwendern die Software gewinnbringend einsetzt.

Auf der CeMAT stellt die tarakos GmbH die Software in Halle 13 an Stand F52 vor. Durch die Virtual Reality-Brille Oculus Rift gewinnen die Besucher besonders realistische Eindrücke von virtuellen Szenarien und animierten Fabrikumgebungen aus zahlreichen Kundenprojekten. Bildquelle:kein externes Copyright

Über tarakos
Seit 2000 entwickelt und vertreibt die tarakos GmbH Software für virtuelle Realität. Ihren Firmensitz hat sie in der Denkfabrik im Wissenschaftshafen von Magdeburg: Geringe Einstiegskosten für Software und Schulung und die einfache Benutzung an Standard-Rechnern bilden das Alleinstellungsmerkmal der Produktfamilie. Dazu gehören der taraVRbuilder zur Materialflussoptimierung in Fabriken, Förder- und Lageranlagen und taraVRcontrol zur Visualisierung und Verbesserung von Produktionsabläufen, die von speicherprogrammierbaren Steuerungen (SPS) kontrolliert werden. tarakos betreut Schlüsselkunden direkt und baut in Deutschland und anderen Ländern ein leistungsfähiges Netzwerk von Vertriebs- und Servicepartnern auf. Zum Kundenkreis gehören inzwischen namhafte Unternehmen wie VW, Porsche, Trumpf, Daimler, BMW, Knapp, LTW, SSI Schäfer, etc. . Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.tarakos.de

tarakos GmbH
Herbert Beesten
Werner-Heisenberg-Str. 1
39106 Magdeburg
+49 (0) 391 597 495-0
beesten@tarakos.com
http://www.tarakos.de

hightech marketing e. K.
Thomas Tosse
Innere Wiener Straße 5
81667 München
089/4591158-0
info@hightech.de
http://www.hightech.de

Leave a Reply