Kategorien

Archive

September 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Defekte Stoßdämpfer, Federn, Bremsen, Reifen sind gefährlich

Viel längerer Bremsweg des Autos, großes Sicherheitsrisiko in der Kurve. 14,2 Prozent der Pkw haben Mängel am Fahrwerk

 in Defekte Stoßdämpfer, Federn, Bremsen, Reifen sind gefährlich
Defekte Stoßdämpfer und Federn sollte der Mechaniker auswechseln und neue einbauen Foto: KYB

Verschlissene Stoßdämpfer, defekte Federn, schwache Bremsen und schlechte Reifen sind mehr als gefährlich, nicht zuletzt dann, wenn alles zusammen kommt. Der Bremsweg ist viel länger, das Auto wird instabil und die Unfallgefahr nimmt rasant zu. Stoßdämpfer, Federn, Bremsen und Reifen sollte der Autofahrer wenigstens einmal jährlich in einer Auto-Werkstatt überprüfen und, falls erforderlich, ersetzen lassen, empfiehlt Fahrwerksspezialist KYB. Erst ein gutes Fahrwerk garantiert auch sicheres Fahren.

Mit schwachen Stoßdämpfern und verschlissenen Federn verlieren die Räder den Kontakt zur Straße, der Bremsweg verlängert sich erheblich, und der Reifenverschleiß erhöht sich zudem beträchtlich.

Die Reifen sollte man also ebenfalls regelmäßig untersuchen, da Auswaschungen, Risse und kleine Steine für den Autofahrer ein echtes Sicherheitsrisiko und einen zusätzlichen Kostenfaktor darstellen können. In Zweifelsfällen beraten der Reifenservice und die Autowerkstatt mit ihrer Kompetenz, wie es wirklich um das Fahrwerk bestellt ist. Also auf jeden Fall ist es ratsam, auf Nummer Sicher zu gehen.

Stoßdämpfer und Federn paarweise pro Achse austauschen

14,2 Prozent der Pkw haben Mängel an Bremsen, Stoßdämpfern und Federn gemäß TÜV Report 2014. Bei jedem 7. Auto funktioniert das Fahrwerk nicht richtig, ein großes Sicherheitsrisiko. Schadhafte Reifen sind für weit über 1000 Pkw-Unfälle pro Jahr hauptverantwortlich, laut Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk BRV. Wenn Stoßdämpfer, Federn, Bremsen oder Reifen Defekte aufweisen, sollten diese wichtigen Autoteile in der Kfz-Werkstatt überprüft und, falls erforderlich, ersetzt werden. Pkw-Fahrwerksspezialist KYB rät, Stoßdämpfer und Federn immer paarweise pro Achse auszutauschen, um die Fahrsicherheit des Autos zu 100 Prozent wiederherzustellen. “Am besten höherwertige Gasdruck-Stoßdämpfer und Federn in Top-Erstausrüstungsqualität einbauen, die ein besseres Fahrverhalten, größere Sicherheit und höheren Komfort bieten”, empfiehlt Fahrwerks-Experte Hans-Jürgen Link von KYB. Nur qualitativ gute Stoßdämpfer und Federn garantieren festen Bodenkontakt der Räder und bieten Fahrstabilität für sicheres Fahren.

www.kyb-europe.com/kyb-germany

Fotos

defekte-stossdaempfer-und-federn-sollte-der-mechaniker-auswechseln-und-neue-kyb-gasdruck-stossdaempfer-excel-g-und-neue-kyb-federn-k-flex-einbauen-kyb-foto-96.jpg Bildunterschrift:

Defekte Stoßdämpfer und Federn sollte der Mechaniker auswechseln und neue KYB Gasdruck-Stoßdämpfer Excel-G und neue KYB Federn K-Flex einbauen Foto: KYB

Foto-Download 300 dpi-jpg-Datei KYB Foto 96:
http://www.dr-falk-koehler.de/presse/kyb/fotos/defekte-stossdaempfer-und-federn-sollte-der-mechaniker-auswechseln-und-neue-kyb-gasdruck-stossdaempfer-excel-g-und-neue-kyb-federn-k-flex-einbauen-kyb-foto-96.jpg

Video-Downloads:
http://www.kyb-europe.com/kyb-germany/videos.html

Quellen:

14,2 Prozent der Pkw der haben Mängel am Fahrwerk: TÜV Report 2014:
tuev-sued.de

Reifen sind für weit über 1000 Pkw-Unfälle pro Jahr hauptverantwortlich, laut Bundesverband Reifenhandel und Vulkaniseur-Handwerk BRV:
Video Sicher unterwegs mit Qualitätsreifen:
brv-bonn.de/verbraucher-start/reifen-reifen Bildquelle:kein externes Copyright

KYB (früher Kayaba)

Das japanische Unternehmen KYB (früher Kayaba) mit Europazentrale in Krefeld ist einer der größten Stoßdämpferhersteller der Welt für Pkw mit 3,8 Milliarden Dollar Umsatz pro Jahr, einer Produktion von rund 55 Millionen Stück und einem Marktanteil von 25 Prozent im Erstausrüstungsgeschäft sowie von rund 20 Prozent bei Autoersatzteilen. Mit seinen 11 500 Mitarbeitern gehört KYB zu den weltweit führenden Anbietern der Pkw-Fahrwerkstechnik und beliefert Automobilkunden wie Audi, BMW, Citroen, Ford, Nissan, Mazda, Peugeot, Renault, Toyota und VW. KYB bietet ein komplettes Stoßdämpferprogramm für 99 Prozent aller Pkw von 78 Automarken als umfassendes Sortiment mit 3450 Artikeln in Top-Qualität als Ersatzteile. Die Gasdruck-Stoßdämpfer Excel-G bringen größere Sicherheit und mehr Komfort. Außerdem hat KYB ein konsolidiertes Federnprogramm für fast 99 Prozent aller Pkw von 78 Automarken mit 2100 Artikeln auch zur Nachrüstung unter der Markenbezeichnung K-Flex. Rund ums Fahrwerk gibt es von KYB alle Autoteile aus einer Hand, perfekt aufeinander abgestimmt – alle notwendigen Produkte, Verkaufsunterlagen, Beratung und Service.

PR-Agentur Dr. Falk Köhler PR – erfolgreiche Public Relations seit 25 Jahren für Marktführer

Die PR-Agentur Dr. Falk Köhler PR macht erfolgreiche PR seit 25 Jahren für Marktführer, verkauft damit deren Produkte und maximiert deren Gewinn. Ausgezeichnete Referenzen hat daher diese Public Relations Agentur in Hamburg.

Der Inhaber Dr. Falk Köhler ist Journalist, PR-Berater und Diplom-Kaufmann, verfügt über eine 16-jährige Berufspraxis bei großen Medien und schrieb mehr als 30 Erfolgsstorys erstklassiger Unternehmen.

Durch seine Kompetenzen Journalist + PR-Berater bringt Dr. Köhler Produkte oder Themen in die Medien und erzielt positive Presseberichte. Für das profitabelste Unternehmen der Automobilindustrie verantwortet er auch die Public Relations.

Seine High-Quality-PR: Hohe Qualität der PR, Öffentlichkeitsarbeit und Online PR garantieren exzellente Beratung, qualifiziertes Konzept mit wirksamen PR-Maßnahmen und kreative Strategie. Sehr gute Medienkontakte, ideenreiche Pressearbeit und interessante Berichterstattungsanlässe schaffen große Pressepräsenz. Journalistische Presse-Informationen mit aufmerksamkeitsstarken Pressefotos optimiert für gute Suchergebnisse mit Keywords erreichen hohe Medienresonanz.

Ein Schwerpunkt der Dr. Falk Köhler PR liegt in der Automobilindustrie, wo sie schon 23 Jahre erfolgreich die Produkt-PR für internationale Marktführer betreut und über Reifen, Stoßdämpfer und weitere Autoteile informiert – auch mit wirksamer Online-PR. Einen zweiten Schwerpunkt der Pressearbeit bilden die Bauen & Wohnen Branche, Elektrogeräte, Haushaltsgeräte und Büro immerhin bereits 17 Jahre lang ebenfalls für internationale Marktführer. Visuelle PR mit starken Pressefotos ist dabei ein wichtiger Vorteil der Kommunikationsagentur in Hamburg.

Beleg-Exemplar erfreut, bitte an Dr. Falk Köhler PR

KYB Europe GmbH
Hans-Jürgen Link
Kimplerstraße 336
47807 Krefeld
+49 2151-93143-0
info@kyb-europe.com
http://www.kyb-europe.com/kyb-germany

Dr. Falk Köhler PR
Dr. Falk Köhler
Ödenweg 59
22397 Hamburg
+49 40 54 73 12 12
Dr.Falk.Koehler@Dr-Falk-Koehler.de
http://www.Dr-Falk-Koehler.de

Leave a Reply