Kategorien

Archive

September 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Die Höhepunkte des Baltikums

Schnieder Reisen bietet individuelle und geführte Reisen ins Baltikum an

 in Die Höhepunkte des Baltikums
Schnieder Reisen: Start einer Baltikum Reise in Europas Kulturhauptstadt Riga

Geschichtsinteressierte, Aktive und Naturfreunde zieht es gleichermaßen ins Baltikum: Die Länder Estland, Lettland und Litauen punkten mit ihrer vielfältigen Kultur, ihrer Geschichte und einem unverwechselbaren Landschaftsmosaik aus Mooren, Küste, tiefen Wäldern, Seen und Wiesen. Seit 2004 gehören die Staaten zur EU. Estland und Lettland haben bereits den Euro eingeführt, das macht das Reisen noch einfacher. Der Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen bietet Touren ins Baltikum an. Im Angebot finden sich u.a. individuelle und geführte Rundreisen, Auto- und Motorradreisen sowie Aktivreisen.
Das Baltikum steht für Vielfalt: Alten Ordensburgen und historische Kleinstädte, die faszinierenden Hauptstädte Vilnius, Riga und Tallinn und ein Landschaftsmosaik aus verwunschenen Mooren, tiefen Wäldern, der malerischen Ostseeküste und mächtigen Findlingsfeldern halten für Naturfreunde, Geschichtsinteressierte und Aktive interessante Reiseerlebnisse bereit.
Nach Estland ziehen die Ostseeküste, die weitläufige Moor-, Wald- und Wiesenlandschaft, sehenswerte Städte wie Tartu, das Seebad Pärnu oder Tallinn mit seinem mittelalterlichen Erscheinungsbild. In Lettland erwarten den Besucher vor allem das moderne und gleichzeitig historische Riga: Der Dom, das Schwedentor, das Schwarzhäupterhaus und die prächtigen Jugendstilbauten sind äußerst sehenswert. Und der Gauja Nationalpark ist eine reizvolle Kulisse für Aktivurlaub. In Litauen fasziniert die schon fast magische Atmosphäre der Kurischen Nehrung, die schon Künstler wie Max Pechstein oder Thomas Mann verzaubert hat. Nicht weniger sehenswert ist das Festland, wo die Hauptstadt Vilnius, das kulturelle Zentrum Kaunas und die Burg von Trakai zu Besichtigungen einladen.
Nach der Unabhängigkeit Anfang der 1990er-Jahre präsentieren sich die Staaten heute modern, sympathisch, mit einer exzellenten Infrastruktur und einem wahren Schatz an Sehenswürdigkeiten. Nicht zuletzt macht die Euro-Einführung in Estland 2011 und nun auch in Lettland das Reisen noch einfacher.
Der Baltikum-Spezialist Schnieder Reisen bietet bereits seit vielen Jahren Reisen in die Region an. Die “Große Autorundreise durch das Baltikum” zum Beispiel wird als Flugreise (inklusive Flug und Mietwagen ab 1198 Euro) oder mit Fähranreise (mit eigenem Pkw, ab 895 Euro) angeboten. Auf der individuellen Radreise “Baltikum per Rad – ganz individuell” können Aktive an 21 Tagen das gesamte Baltikum zum Preis ab 1299 Euro inklusive Fähranreise erradeln. Die 11-tägige geführte Radreise “Per Rad das Baltikum entdecken” kostet ab 1498 Euro inklusive Flug, Übernachtung mit Frühstück, Leihfahrrad und Reiseleitung.
Nähere Informationen sowie Katalogbestellungen bei:
Schnieder Reisen – Cara Tours GmbH
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 – 380 20 60
www.schnieder-reisen.de

Bildquelle:kein externes Copyright

Seit 1996 liegt der Schwerpunkt des Hamburger Reiseveranstalters Schnieder Reisen im Baltikum. Estland, Lettland und Litauen sind ebenso mit vielen Reise-Ideen im Programm wie auch Polen und Russland. Das Angebot reicht von individuellen Reisen bis zu geführten Gruppenreisen. Radreisen, PKW – und Motorradreisen, Ostseefähren, Literaturreisen, Hoteltipps, Ferienwohnungen auf der Kurischen Nehrung, Mietwagen, Schienenkreuzfahrten und zum Beispiel Flussreisen werden im Katalog und auf der website vorgestellt. Städtereisen nach Riga, Tallinn, Vilnius sind ebenso im Programm wie Reisen auf die Kurische Nehrung. Außerdem im Programm: Eine Vielzahl von Masuren-Radreisen.

Schnieder Reisen-CARA Tours GmbH
Rainer Neumann
Hellbrookkamp 29
22177 Hamburg
040 38020617
r.neumann@schniederreisen.de
http://www.schniederreisen.de

Leave a Reply