Kategorien

Archive

September 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

DMVÖ und WWG veranstalten ersten “Dialog der Wissen schaf[f]t”

Neuromarketing, Crowdmarketing, Sensory Marketing: Am 20. Mai 2014 veranstalten der Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ) und die Österreichische Werbewissenschaftliche Gesellschaft (WWG) erstmals die Marketing-Tagung “Dialog der Wissen schaf[f]t” an der Wirtschaftsuniversität Wien.

 in DMVÖ und WWG veranstalten ersten Dialog der Wissen schaf[f]t
Keynote Speaker beim “Dialog der Wissen schaf[f]t”: Prof. Dr. Peter Kenning (ZU Friedrichshafen)

Wien, am 22.04.2014 – Neuer Top Marketing-Event in Wien: Der DMVÖ, mit über 1.000 Mitgliedern einer der größten Kommunikationsverbände Österreichs, kooperiert für den “Dialog der Wissen schaf[f]t” (20.5.2014, WU Wien) erstmals mit einem wissenschaftlichen Verband, der WWG an der Wirtschaftsuniversität Wien. Als Referenten konnten sechs hochkarätige Marketing-Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft gewonnen werden: Prof. Dr. Peter Kenning (Professor für Marketing, Private Zeppelin Uni Friedrichshafen), Prof. Dr. Johann Füller (Professor für Entrepreneurship und Innovation, Uni Innsbruck, und Vorstand der HYVE AG), Prof. Dr. H. Dieter Dahlhoff (Professor für Marketing, Kommunikations- und Medienmanagement, Uni Kassel, und Präsident der Deutschen Werbewissenschaftlichen Gesellschaft e.V.), Mag. Ricardo-Jose Vybiral, MBA (CEO Wunderman Gruppe Deutschland und Österreich), Mag. Paul Steiner, M.A. BA (Hons.) (Corporate und Brand Identity BMW Group, München) und Dr. Angelika Trachtenberg (Geschäftsführerin Brand Neu™ Neurobrand Coaching, Wien).

Wissenstransfer und Networking
Im Fokus der Marketing-Tagung “Dialog der Wissen schaf[f]t” stehen die brandaktuellen Themen “Neuromarketing”, “Crowdmarketing” und “Sensory Marketing”. Der Event richtet sich an erfahrene Marketer, Brand Manager und Agenturleiter sowie an alle Interessierte, die im Bereich der innovativen Markenführung am Puls der Zeit bleiben wollen. Ziel ist es, den Wissensaustausch zwischen Theorie und Praxis zu fördern. Das große Novum ist die Kombination aus Vorträgen am Vormittag und themenspezifischen Workshops am Nachmittag. Alle Gäste haben die einmalige Chance, gemeinsam mit den Referenten in interaktiven Research Sessions an aktuellen Case Studies aus den drei Themenbereichen zu arbeiten. Dies ermöglicht die intensive Auseinandersetzung mit den Inhalten. Networking wird in den Pausen und bei der abendlichen Weinverkostung nicht zu kurz kommen. Detaillierte Infos zum Programm werden laufend auf der DMVÖ-Website ergänzt.

Limitiertes und befristetes Angebot
Tickets sind bis zum 2. Mai 2014 online und per Mail an office@dmvoe.at oder wwg@wu.ac.at erhältlich. Die Veranstaltung ist auf maximal 100 Gäste limitiert, es gilt das “First come, first served”-Prinzip. Die Preise sind nach Verbänden gestaffelt: EUR 350,- für WWG und DMVÖ Mitglieder und EUR 550,- für Mitglieder der Partnerverbände IAA, IAB, IMVO, DWG, PRVA, Strategie Austria, Verband Druck & Medientechnik, WKO Werbung & Marktkommunikation. Der Normalpreis beträgt EUR 750,-. “Nimm 3, zahl 2″ Firmen-Packages sind verfügbar (bis zu EUR 750,- Ersparnis gegenüber dem Normalpreis). Alle Preise verstehen sich exklusive MWSt. und inklusive Tagungsunterlagen, Verpflegung und Weinverkostung.

Bildrechte: Uni Friedrichshafen Bildquelle:Uni Friedrichshafen

Der DMVÖ
Als unabhängige Interessensvertretung der Dialog Marketing Branche bietet der DMVÖ seinen Mitgliedern eine Wissensplattform, die zum Austausch mit Experten einlädt, Impulse setzt und relevante Serviceleistungen zur Verfügung stellt. Mit über 1.000 Mitgliedern zählt der DMVÖ zu den mitgliederstärksten Kommunikationsverbänden des Landes und vertritt die Interessen von Agenturen, Auftraggebern sowie Dienstleistungsunternehmen. www.dmvoe.at

Die WWG
Die Osterreichische Werbewissenschaftliche Gesellschaft (WWG) wurde 1955 von Absolventen des Universitatslehrganges fur Werbung und Verkauf gemeinsam mit Herrn Univ. Prof. Dr. Karl Skowronnek, damals Leiter des Institutes fur Werbewissenschaft und Marktforschung an der Hochschule fur Welthandel, gegrundet. Seit dem Jahr 1985 liegt die Leitung der WWG in den Handen von Univ. Prof. Dr. Gunter Schweiger. Ziel der WWG ist der Informationsaustausch zwischen Werbewissenschaft und Werbepraxis. Aktuell hat die WWG rund 1.000 Mitglieder. www.WWGonline.at

Dialog Marketing Verband Österreich (DMVÖ)
Alexander Tschida (Himmelhoch GmbH)
Alser Straße 45/6
1080 Wien
0043 650 4458002
alexander.tschida@himmelhoch.at
http://www.dmvoe.at

Himmelhoch GmbH
Alexander Tschida
Alser Straße 45/6
1080 Wien
0043 650 4458002
alexander.tschida@himmelhoch.at
http://www.himmelhoch.at

Leave a Reply