Kategorien

Archive

August 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Fission – die Bohrergebnisse und Analysten

 in Fission - die Bohrergebnisse und Analysten

Dem Kursverlauf und einigen Anfragen zu Folge, führten die letzten Bohrergebnisse von Fission Uranium zur Verunsicherung was die Gehalte betrifft. Deshalb greifen wir diese Thematik noch einmal auf. Vorab, für uns waren die Ergebnisse sehr gut. Aber nicht nur wir stehen den letzten Ergebnissen positiv gegenüber, sondern auch das Analystenhaus Cantor Fitzgerald hat sich umgehend nach den Bohrergebnissen positiv geäußert und nur einen Tag später kam eine weitere Kaufempfehlung von Brien Lundin.

Zu den Bohrergebnissen:

Alle zwölf Bohrungen wurden auf der Linie R780E niedergebracht und sind als ‘Randbohrungen’ im südlichen Bereich zu bezeichnen. In neun dieser Bohrungen wurden sogar hochgradige Mineralisierungen geschnitten, was auch das Unternehmen so nicht erwartet hatte. Die Analysten aus dem Hause Cantor Fitzgerald zeigten sich ebenfalls erfreut über die neuen Treffer, die ihre positive Einschätzung weiter untermauert.

Die Mineralisierungen zeigen, dass die Südzone nicht an den niedergebrachten Bohrungen endet, sondern dass wahrscheinlich noch weiteres Potential vorhanden ist. Es wurden zwar auch zwei Mineralisierungsabschnitte getroffen deren Gehalte nicht wie für Fission schon fast typisch ‘off-scale’ waren, sondern bei “nur” 0,72 % und 0,92 % U3O8 lagen. Aber selbst diese auf den ersten Blick “niedrigen” Werte lassen die Konkurrenz staunen, da sie im Verhältnis zum Marktdurchschnitt, der bei 0,2 % U3O8 liegt, sehr gute Gehalte sind.

Cantor nutzt die Bohrergebnisse von Fission Uranium um ihre eigens angefertigte Ressourcenschätzung um 32 % auf nun 90,3 Mio. Pfund U3O8 anzuheben. Im gleichen Zug revidierte das Analystenhaus zwar die durchschnittlichen Gehalte um 17,6 % auf 1,03 % U3O8, was aber im Vergleich ein Spitzenwert ist, da er mehr als fünfmal so hoch ist wie der Branchendurchschnitt (ca. 0,2 %). Den fairen Wert der Aktie berechnen die Analysten bei angenommenen Kosten von 10 USD pro Pfund U3O8 mit 1,78 CAD.

Sollte Fission Uranium es schaffen, das ‘Patterson Lake South’ Projekt auf eine Größe von 100 Mio. Pfund U3O8 anwachsen zu lassen, sehen die Analysten den fairen Wert der Aktie bei 2,60 CAD, was einen Anstieg vom aktuellen Kursniveau aus von mehr als 80 % bedeuten würde.

Ein offizielles Kursziel hingegen vergibt das Analystenhaus nicht, da das Unternehmen noch keine offizielle Ressourcenschätzung veröffentlicht hat.

Zu Besuch bei Fission: http://bit.ly/1fV7Xi8

Auch der Analyst Brien Lundin der Fission bereits im Februar 2013 zu einem Aktienkurs von 0,73 CAD zum Kauf empfohlen hat, bleibt bei seiner positiven Einschätzung der Aktie. Für den Autor des ‘Gold Newsletter’ sind die geleisteten Arbeiten, die Zusammenlegung der Zonen und die sagenhafte Trefferrate der Mineralisierungen von 100 % Grund genug der Kaufempfehlung treu zu bleiben und sogar noch einmal zu bestätigen. Laut Lundin gibt es derzeit keine größere Erfolgsstory im Uranbereich als Fission Uranium und sieht jeden Kursrücksetzer als Kaufgelegenheit.

Zusammenfassend könnte man schreiben: “Einmal mehr sehr gute Bohrergebnisse von Fission Uranium!” Bildquelle:kein externes Copyright

WIR GEHEN NEUE WEGE IN DER KOMMUNIKATION UND FINANZIERUNG VON
ROHSTOFFUNTERNEHMEN!

TRANSPARENZ, QUALITÄT UND AUFKLÄRUNG SIND UNSERE ANTREIBER!

Wir verstehen uns als Dienstleister, der Sie mit aktuellen Informationen
rund um den Edelmetall- und Rohstoffsektor sowie zu den jeweiligen
Minengesellschaften in verständlicher Sprache versorgt. Durch die Nutzung
neuer multimedialer Kanäle wie dem exklusiv entwickelten Rohstoff-TV &
Commodity-TV haben Sie jederzeit und weltweit Zugriff auf umfassende
Informationsdatenbanken. Darüber hinaus steht Ihnen unser detaillierter
Researchbereich kostenlos zur Verfügung.

Wir bieten Interessenten und Anlegern in verschiedenen Ländern über
exklusive Veranstaltungen oder Einzelgespräche die Möglichkeit, sich direkt
mit dem Management ausgewählter Gesellschaften zu treffen und aktiv Fragen
zu stellen. So wird sichergestellt, dass Sie über alle notwendigen
Informationen verfügen und damit wissen, was wir wissen.

Als Partner der Bergbauindustrie verfügt die Swiss Resource Capital AG über
ein weltweit aktives Expertennetzwerk und einzigartigen Zugang zu
Finanzierungen, die eine direkte Unternehmensbeteiligung in der Frühphase
erlauben. Ständiger Kontakt zum Management der Firmen und die Besichtigung
der Projekte vor Ort erlaubt es uns, Sie mit der gebotenen Transparenz und
Sachkunde zu informieren. Wir analysieren fortlaufend aussichtsreiche
Investmentchancen im Minenbereich und arbeiten eng mit erfolgreichen
Investmentfonds zusammen.

www.commodity-tv.net www.rohstoff-tv.net

Swiss Resource Capital AG
Jochen Staiger
Poststr. 1
9100 Herisau
+41 71 354 8501
js@resource-capital.ch
http://www.resource-capital.ch

Real Marketing
Alexander Maria Faßbender
Blombergstr. 7
83646 Bad Tölz
+491724154101
fassbender@alexander-maria-fassbender.de
http://www.real-marketing.info

Leave a Reply