Kategorien

Archive

Juni 2017
M D M D F S S
« Aug    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Flexible Multi-Touch Industrie-Monitore !

Flexible Multi-Touch Industrie-Monitore !

 in Flexible Multi-Touch Industrie-Monitore !

(NL/5753851134) – 12 bis 24 Industrie mit Multi-Touch-Screen
– 4 Punkt / 10 Punkt Multi-Touch
– VGA, HDMI, DisplayPort Eingang
– 9 36 VDC Versorgung
– weiter Temperaturbereich
– IP 65 frontseitig, OSD Keypad

Ob als HMI oder zur Darstellung von Informationen, die neuen Industrie-Monitore mit Multi-Touch von COMP-MALL erfüllen höchste Ansprüche. Die Industrie-Monitore der DM-F Serie besteht aus 5 Modellen mit den Bildschirmdiagonalen von 12 im Format 4:3 bis 24 im 16:9 Format.
Es stehen als Touch Varianten Resistiver Single-Touch oder Projected Capacitive Multi-Touch zur Auswahl. Die PCT Technologie bietet 4 Punkte bis 22 und 10 Berührungspunkte beim 24 Monitor. Die Auflösungen reichen von XGA bis Full HD, Kontrast 700:1 bis 3000:1 und Helligkeiten von 500 bis 250 cd/m2 erleichtern die Betrachtung in unterschiedlichen Umgebungen.
Die Modelle der DM-F Serie sind für den rauen Einsatz im industriellen Umfeld konzipiert, wobei die PCT Versionen über eine 7H kratzfeste Glasoberfläche verfügen und alle Monitore entsprechen frontseitig der Schutzklasse IP65.
Vielseitige Videoeingänge, vom konventionellem analog VGA bis zum digitalen Breitband HDMI und DisplayPort, erfüllen die verschiedenen Anforderungen. Die Flexibilität erhöht auch der weite Spannungsversorgungsbereich von 9 36 VDC, ein großer Temperaturbereich von -20°C bis 60°C und, dass die Displayeinstellungen über ein rückseitig angebrachtes OSD Keypad oder ein Remote Software Tool erfolgen können.
Großen Wert wurde auf das mechanische Design gelegt. Die formschöne ebene Frontoberfläche besitzt einen schmalen und wenig überstehenden (8mm) Rand, dadurch integrieren sich die Monitore besser in ein Maschinengehäuse oder eine Anzeigetafel. Verschiedene Befestigungsbausätze und VESA 100 erleichtern die Montage. Das robuste Gehäuse mit geringer Einbautiefe ist aus Metall mit Aluminium Frontseite.
In der Industrie Automation als Maschinenanzeige, HMI/MMI oder in einer Überwachungsstation, als Digital Signage Display, Multiple-Monitor Anwendung oder als Kiosk-Terminal, die neuen Multi-Touch Monitore auch in FHD Ausführung bieten Zuverlässigkeit, lange Verfügbarkeit, robuste Konstruktion und formschönes Design.
Optionales Zubehör ist von COMP-MALL erhältlich.
Das Datenblatt finden Sie unter www.comp-mall.de/datenblatt/201404_DM-F-Seires.pdf

Durch das COMP-MALL Individualisierungs-Konzept für kleine bis große Stückzahlen, können für die DM-F Serie, Anpassungen vorgenommen, sowie Versorgungs-/EOL-Management durch Direktlieferung, Langzeitverfügbarkeit und Vorhaltungs-/Abruflager bieten einen Mehrwert und helfen Kosten zu senken.
COMP-MALL bietet weitere Industrie Monitore unter http://www.comp-mall.de/Einbau-TFT-und-Monitor.html

Als Partner für industrielle PC-Technik präsentiert sich die COMP-MALL GmbH kundenorientiert, flexibel und unabhängig. Das Geschäftskonzept ist auf Langzeit-Partnerschaften ausgelegt. Lösungsfokussierung sowie die Optimierung der Qualität und der Prozesse stehen im Mittelpunkt des nach ISO 9001 und 14001 zertifizierten Unternehmens mit Sitz in München.

Das Produktportfolio teilt sich in verschiedene Gruppen auf.
Als Industrie-PC-Komponenten sind Embedded Boards, Full- und Halfsize Slot-CPU Karten, Busplatinen sowie industrielle Motherboards in verschiedenen Standards erhältlich. Zur Komplettierung sind Industrie-PC-Gehäuse, für den 19-Rackmount Einbau oder zur Wandmontage, Flash Disk Produkte wie SSD-Festplatten, USB- und SATA-Disk-On-Module, Embedded-Systeme wie Box-PCs oder Hut¬schienen-PCs erhältlich. Die Systeme erfüllen verschiedene Umgebungskriterien und unterschiedliche Einsatzmöglichkeiten.

Die Gruppe der LCD-Produkte enthält Touch-Panel-PCs in verschiedenen Leistungsklassen und Größen sowie PDAs und Tablet PCs. Neben LCD-Workstations mit Erweiterungsmöglichkeit bis zu 10Slots, runden LCD-Monitore und Touch-/Displays-Kits die Palette ab.

Alle Komponenten entsprechen dem neuesten Stand der Technik. Langzeitverfügbarkeit wird durch effizientes Produkt-Lifecycle-Management gewährleistet.

Die Individualisierungsmöglichkeiten bei COMP-MALL erlauben kundenspezifische Veränderungen in verschiedenen Ebenen. Komplettsysteme werden generell von Grund auf und im Dialog mit den Kunden konzipiert. Kundenspezifische Hard- und Software wird bereits im Assemblierungsprozess implementiert. Neben den technischen Vorgaben wird auch der Qualitätserwartung des Kunden in Form von kundenspezifischen Tests und definierten Qualitätskontrollen entsprochen. Die vorpa¬rametrierten Systeme können direkt am Einsatzort in Betrieb genommen werden und indivi¬duelle Lieferkonzepte, Bestandvorhaltung sowie End-Of-Life-Management sind für Projekte möglich.

Höhepunkt der Individualisierungsmöglichkeiten sind die Anpassungen auf der Board-Level-Ebene. Bei geeigneten Produkten können Schnittstellen entfernt, hinzugefügt oder Leistungskomponenten zur Anwendung passend skaliert werden. Eine spezielle BIOS-Anpassung rundet das Angebot ab. http://www.comp-mall.de

Für die Branchen – Automatisierung, Gebäudeautomatisierung, Vehicle-, Mobile-Computing, Logistik, Digital-Signage, POS/POI und Medical-Computing liefert COMP-MALL einsatzbereite Lösungen für bestimmte Anwendungen. Neben den Geräten wird auch Software und speziell für den Einsatz abgestimmte Dienst¬leistung mit angeboten.

COMP-MALL GmbH
Albin Markwardt
Geisenhausenerstr.
11a 81379
089 8563150
info@comp-mall.de
www.comp-mall.de

Leave a Reply