Kategorien

Archive

Juni 2017
M D M D F S S
« Aug    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

ORANIER Küchentechnik macht bei der “Küchentrends 2014″ in München Appetit – auf mehr

 in ORANIER Küchentechnik macht bei der Küchentrends 2014 in München Appetit - auf mehr
Oranier Küchentechnik ist mit vielen Highlights auf der „Küchentrends 2014“ in München vertreten

Flächen-Induktion mit acht Kochzonen – Domino-Teppan-Yaki-Kochfeld mit Induktionstechnologie – Retro-Kühlgeräte in Schwarz – weiße Inselhaube Santina

Gladenbach. – ORANIER ist am 29. und 30. April 2014 – Dienstag und Mittwoch, jeweils von 9:00 bis 19:00 Uhr – auf der Küchentrends in München vertreten und präsentiert im MOC Messezentrum einen breiten Querschnitt ihres vielfältigen Produkt-Programms, um den Fachbesuchern aus dem In- und Ausland schmackhaft zu machen, was moderne Küchentechnik zu bieten hat.

Neben vielen anderen Highlights werden den Messegästen in Halle 2 am Stand F 90 zwei aktuelle Messeneuheiten vorgestellt:

– Die neue 90 cm breite Flächen-Induktion mit acht Kochzonen und LCD-Display. Noch größer, noch mehr Kochfläche, ein weiß leuchtendes LCD Display, automatische Brückung zwischen den einzelnen Kochzonen und, und, und …

– Das Domino-Teppan Yaki-Kochfeld – jetzt ebenfalls mit Induktionstechnologie ausgestattet. Die Kochfelder haben bereits 2008 den begehrten “red dot design award” verliehen bekommen – damals noch mit Elektro-Kochfeld. Auch und gerade hier macht die technische Ausstattung Appetit – auf mehr.

Neu im Programm sind auch der Retro-Kühlgeräte in sattem Schwarz. Darüber hinaus werden Farben und Design-Vielfalt auf dem Messestand ebenso glänzen wie das reichhaltige Sortiment an Induktions-Kochfeldern in verschiedenen Größen und Ausstattungen, Herde und Backöfen, Geschirrspüler, Dunstabzugshauben – und vieles mehr…

Zudem wird ORANIER mit zwei Produkt-Highlights bei den erstmals durchgeführten “Designtrends” vertreten sein. Hier zeigen namhafte Unternehmen aktuelle Küchen- und Wohntrends. Gleich zwei mit dem “red dot award” prämierte Produkte steigen hier in die Arena: Die Inselhaube Santina in Weiß. Und das Flächen-Induktionskochfeld 2088 SL+. Schon auf den Geschmack gekommen?

Mehr unter www.oranier.com und www.kuechentrends.net. Bildquelle:kein externes Copyright

Die Oranier-Gruppe besteht aus zwei eigenständigen Gesellschaften – der Oranier Heiztechnik GmbH und der Oranier Küchentechnik GmbH – und fertigt Heiz- und Haushaltsgeräte. Hierzu zählen Kaminöfen und Gasheizgeräte ebenso wie Herde und Backöfen, Kühl- und Gefriergeräte, Dunstabzugshauben, Mikrowellen und Geschirrspüler.

Die Anfänge des Unternehmens reichen bis in das Jahr 1607 zurück. Ab 1915 wurden von der damaligen Frank AG in Dillenburg Heiz- und Kochgeräte unter dem Markennamen Oranier vertrieben. 1994 kam es zur Neugründung der Oranier Heiz- und Kochtechnik GmbH durch Nikolaus Fleischhacker als geschäftsführenden Gesellschafter.

Heute vertreibt Oranier sein breit gefächertes Produktprogramm bundesweit über ein flächendeckendes Fachhändlernetz und verkauft seine Geräte auch ins benachbarte Ausland. Zudem unterhält das Unternehmen eine eigene Vertriebsniederlassung in Österreich. Das Unternehmen hat seinen Sitz im hessischen Gladenbach und ist Mitglied des HKI Industrieverband Haus-, Heiz- und Küchentechnik e.V.

Oranier Küchentechnik GmbH
Nikolaus Fleischhacker
Weidenhäuser Str. 1-7
35075 Gladenbach
+49 (0)6462 923-0
info@dr-schulz-pr.de
http://www.oranier.com

Leave a Reply