Kategorien

Archive

Oktober 2017
M D M D F S S
« Jul    
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Tag gegen Lärm im Umwelthaus am 30.04.2014.

Das Umwelt- und Nachbarschaftshaus (UNH) beteiligt sich dieses Jahr mit verschiedenen Aktivitäten am “Tag gegen Lärm” am 30.04.2014. Dieser Tag richtet sich an alle am Lärm, seinen Ursachen, seiner Wirkung und seiner Bekämpfung interessierten Bürgerinnen und Bürger sowie an fachlich involvierte Kreise und politisch Verantwortliche. Der Vormittag ist reserviert für Schulklassen. Es geht […]

FREIE WÄHLER fordern Maßnahmen gegen Fluglärm im Raum Freilassing

Aiwanger: Durchführungsverordnung zur Luftraumnutzung und Kündigung des Staatsvertrag nötig

(ddp direct) München. Die FREIEN WÄHLER setzen sich mit einem Antrag im Bayerischen Landtag für die lärmgeplagten Bürger auf bayerischer Seite in unmittelbarer Nähe zum Salzburger Flughafen ein, wie Hubert Aiwanger, Vorsitzender der FREIE WÄHLER Landtagsfraktion, erläutert: „Wir fordern die Kündigung des Staatsvertrags zwischen Deutschland […]

Fraunhofer: Die Ökobilanz der Luftfahrt verbessern

Das Fliegen verbraucht Ressourcen und belastet die Umwelt. Ein EU-Forschungsprojekt soll dies abmildern. Fraunhofer-Forscher arbeiten daran, die Beeinflussung der Umwelt beim Flugzeugdesign sichtbar zu machen. Ziel ist es, die Ökobilanz der Luftfahrt zu verbessern.

(ddp direct) (Darmstadt/Rostock/Graz) Umweltbewusste Menschen haben bei jeder Flugreise ein schlechtes Gewissen. Weite Strecken sind oft nur so ökonomisch sinnvoll […]

Top-Partner

Visitenkarte mit Coupon - besondere Ideen bringen mehr Umsatz - mehr Kunden... Web-Visitenkarte Ihre Vorteile bei einer Listung im VideoBranchenBuch.
* * * * * * * * * * * *
Mit einem der größten und stabilsten NM-Unternehmen der Welt werden auch Sie erfolgreich sein! Exklusive Spitzenprodukte
* * * * * * * * * * * *
Mit unserer über 50-jährigen Erfahrung mit Stutenmilch können wir auf einen einzigartigen Erfahrungsschatz zurückgreifen. Werden Sie Stutenmilch-Empfehler
* * * * * * * * * * * *