Kategorien

Archive

September 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Therapie von Kniearthrose im Thermalbad Cegled – Ungarn

Erfahrungen über die Behandlung von Kniearthrose mit dem Cegleder Thermalwasser aus dem Brunnen K-343

 in Therapie von Kniearthrose im Thermalbad Cegled - Ungarn
Therapie von Kniearthrose im Thermalbad Cegled – Ungarn

Oberärztin Frau Dr. Tarko Iren leitende Fachärztin für Rheumatologie im Thermalbad Cegled berichtete uns über ihre Studie der Behandlung von Kniearthrose. Untersucht wurde die Zustandsveränderung von 40 Patienten nach einer 15-maligen Badekuranwendung, an 22 Frauen und 18 Männern. Alle haben an Kniearthrose gelitten. Der jüngste Patient war 39 und der älteste 81 Jahre alt. Der Altersdurchschnitt war 65 Jahre.

Wir suchten nach Antworten auf die folgenden Fragen, so Frau Dr. Tarko:

— Ob die Badekur die Schmerzen der Patienten lindert, erleichtert?

— Ob sich die Bewegungen der Patienten auf die Wirkung der Behandlungen verbessern?

— Ob die mathematische Statistik eine Besserung zeigt, wenn wir die symptomatischen Parameter vor und nach der Behandlung analysieren?

— Die Analyse der Werte vor der Behandlung und drei Monate später wurde auch untersucht.

— Wir haben auch beobachtet, wie oft die sogenannte Badereaktion vor der Besserung auftritt. Die Badereaktion wird von kurzzeitigen Schmerzen begleitet.

— Wir haben geprüft, ob die medikamentöse Behandlung auf die Wirkung der Badekur reduziert oder gar weggelassen werden kann.

Unter den 19 geprüften symptomatischen Parametern konnte signifikante Verbesserung bei 13 Symptomen aufgezeigt werden.

Diese symptomatischen Parameter waren die folgenden:

— Spontane Schmerzen

— Kinetische Schmerzen

— Belastungsschmerzen

— Schmerzen beim Heruntergehen auf der Treppe

— Schmerzen beim Hinaufgehen auf der Treppe

— Druckempfindlichkeit des Kniegelenks

— Knirschen im Kniegelenk

— Meinung des Kranken über seinen Zustand

— Meinung des Arztes über den Zustand des Patienten

— Wert von VAS Skala (Visuell analog Skala)

— Umfangswinkel des Kniegelenks

— Zeit des Trittes auf ebener Fläche

— Zeit des Trittes der Treppe hinauf

Die Badereaktion trat bei 20 % der Patienten vom 3. bis 8. Tag auf und dauerte 1 – 4 Tage lang. Meist handelte es sich um geringe bis mittlere Badereaktionen. 69 % der Patienten haben die Einnahme der Medikamente verringert oder ganz damit aufgehört. Im Vergleich der Ergebnisse vor und nach den Behandlungen haben sich die pathologischen Symptome bei 68 % der Patienten, im Vergleich der Werte vor den Behandlungen und drei Monate später bei 77 % der Patienten reduziert und die Schmerzen im Knie verminderten.

Für weitere Fragen zur Behandlung der Kniearthrose steht Oberärztin Frau Dr. Tarko Iren persönlich zur Verfügung. Sie ist in der Cegled Therme unter der Nummer 0036 53 505 000 erreichbar.

Cegled Heil- und Thermalbad
Fürd ut 27-29.
H- 2700 Cegled / Ungarn
Tel: +36-53/505-000
http://cegleditermal.hu/deu/ E-Mail: info@cegleditermal.hu
Bildquelle:kein externes Copyright

Die Webmagazine Aktivpihenes & Aktiveurlaubszeit unterstützen Tourismus Unternehmungen bei der weitreichenden Verbreitung von Pressemitteilungen, Hotel- und Regionsinformationen in deutscher und ungarischer Sprache. Durch den Zugang zu allen wichtigen Medien, online Presseportalen und Sozial-Media-News erreichen die Pressemeldungen und Beiträge in kürzester Zeit die Zielgruppen. Mit Know-how und Erfahrung zum Vorteil der Partner. Die Pressemeldungen und Berichte in der jeweiligen Landesmentalität werden von Journalisten aus Ungarn und Deutschland erstellt, deren Spezialgebiet der Tourismus ist.

Heil- und Thermalbad Cegléd
Miklos Janos Takacs
Furdo ut 27-29
H- 2700 Cegled
+36-53/505-000
info@cegleditermal.hu
http://cegleditermal.hu/deu

Aktivpihenes & Aktiveurlaubszeit s.r.o.
Zoltan Okolicsanyi
Hviezdna
94501 Komarno
0036203933504
info@aktivpihenes.hu
http://www.aktiveurlaubszeit.de/cegled_thermalbad

Leave a Reply