Kategorien

Archive

September 2017
M D M D F S S
« Jul    
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930  

Trainings aus der Cloud: X-IO unterstützt holSystems bei Storage-Herausforderungen

Weltweit tätiger Anbieter von Online-Trainings, -Demos und -Schulungen setzt auf unkomplizierten Cloud-Speicher mit der ISE-Storage-Lösung von X-IO

Colorado Springs, Colorado, 15. April 2014 – holSystems, einer der führenden Anbieter von Kursen, Demos und Online-Schulungen, fällt schon seit längerem durch die besondere Leistungsfähigkeit seiner Cloud-Plattform auf. Jetzt hat das Unternehmen mitgeteilt, dass es die “Intelligent Storage Element” Lösungen (ISE) von X-IO als Grundlage für seine IT-Plattform nutzt.

Hunderte von Cloud-basierten Veranstaltungen, Trainings-Sessions in aller Welt, sowie Demos und Seminare führt holSystems jedes Jahr durch. Schlüssel für den Erfolg des Unternehmens sind die maximale Leistung und Zuverlässigkeit seiner IT-Systeme. Ziel ist es, den Kunden eine außergewöhnlich hohe Leistung zu bieten. Das globale Wachstum des Unternehmens hatte jedoch zur Folge, dass seine Infrastruktur dem eigenen Erfolg zum Opfer fiel. Um den sich weiterentwickelnden Geschäftsanforderungen Rechnung zu tragen, beschloss das Unternehmen zunächst, einen Teil seiner IT-basierten Dienste von lokaler Hardware auf ein Cloud-Modell umzustellen. Es dauerte jedoch nicht lange, bis in dieser gemischten Umgebung I/O-Engpässe auftraten und die Leistung abfiel.

holSystems erkannte, dass es ein Speicher-Update benötigte. In dieser Situation wandte sich das Unternehmen an die Mirazon Group, einen Anbieter von Technologielösungen und Beratungsdienstleistungen.

Mirazon empfahl ein leistungsstarkes Speicher-Array der ISE-200-Serie von X-IO und half bei dessen Implementierung. Das System bietet ein ideales Verhältnis von Preis, Leistung, Kapazität und Zuverlässigkeit und ist speziell für Server- und Desktop-Virtualisierung, Cloud Computing und sonstige Multi-Tenant-Workloads entwickelt worden. Zudem beseitigt es die früheren speicherbezogenen Schwachstellen von holSystems. Mit dieser Technologie wurde holSystems den Herausforderungen gerecht, denen es sich mit Blick auf die I/O-Leistung konfrontiert sah.

Corey Hynes, der CEO von holSystems, erklärt: “Das ISE-System online zur Verfügung zu stellen, war eine leichte Übung. Wir haben die Lösung mit einem halben Dutzend Klicks bereitgestellt, mit sofortigen Ergebnissen. Die Plattform ist ausgereift, bietet eine hohe Leistung, ist erschwinglich und wird all den Event-bezogenen Workloads gerecht, die wir verwalten – beispielsweise bei der Microsoft TechEd und Microsoft BUILD. Wir haben gerade unsere dritte Erhöhung der Hosting-Kapazität in diesem Jahr abgeschlossen. In diesem Rahmen haben wir 2,5 TB RAM und LAN-Switching-Fabrics sowie eine Reihe neuer leistungsstarker Firewall-Geräte hinzugefügt. Der mit Unterstützung von X-IO erzielte Fortschritt in unserer Infrastruktur ermöglichte es uns, unser Angebot und damit schlussendlich unseren Wettbewerbsvorteil auszubauen.”

Blair Parkhill, Vice President of Marketing von X-IO, fügt hinzu: “Wir arbeiten sehr gerne mit wegweisenden Anbietern zusammenzuarbeiten, die die Grenzen von Cloud-Services ausloten. Auf der TechEd North America 2013 stellte holSystems über einen Zeitraum von fünf Tagen mehr als 19.000 Trainings-Umgebungen bereit, mit durchschnittlich 4,5 virtuellen Maschinen pro Umgebung. Es geht um Zuverlässigkeit, Vorhersagbarkeit und Kosten. Zu wissen, dass Mirazon und holSystems für hochtransparente, hochparallele und hochproduktive Infrastrukturen auf X-IO-Technologien setzen, sagt alles.”

Die 2004 eingeführte holSystems-Plattform wird von einigen der weltweit größten Softwareunternehmen eingesetzt, um Kurse auf Veranstaltungen bereitzustellen und Zugang zu gehosteten Trainings- und Demo-Umgebungen zu bieten. Sie wurde auf der Microsoft TechEd, der Microsoft BUILD und vielen weiteren Veranstaltungen genutzt, die Hunderte von Kursen und Tausende von virtuellen Maschinen umfassen können.

Die holSystems-Plattform, eine vollständig automatisierte Multi-Tenant-Cloud-Lösung, erlaubt es Mitarbeitern, Kunden oder Partnern, mit der Software eines Unternehmens in einer sicheren und skalierbaren Umgebung mit vorhersagbarer Leistung zu interagieren. Darin werden virtuelle Maschinen in eine vollständig isolierte Sandbox-Umgebung geklont und stehen innerhalb von Sekunden zur Nutzung bereit. Die meisten Mitarbeiter bei holSystems sind Microsoft-Trainer, und das Unternehmen besitzt umfangreiche Kompetenzen im Schulungsbereich.

X-IO Technologies ist das einzige Hardware-Unternehmen, das bestimmte grundlegende Herausforderungen für Enterprise Storage gelöst hat: Die Intelligent Storage Element (ISE) Architektur von X-IO, entwickelt in einem Geschäftsbereich von Seagate, erfüllt den Wunsch von Unternehmenskunden nach einem Speicher mit langer Laufzeit und von hoher Verlässlichkeit, der ohne Leistungseinbußen die volle Speicherkapazität auslasten kann. ISE erfordert als einzige Architektur ihrer Art keinerlei Service im Verlauf der gesamten Lebensdauer.
Das Unternehmen mit Sitz in Colorado unterhält Niederlassungen in Nordamerika, Europa, Asien, Nahost und Afrika. X-IO Hardware ist in mehr als 6.000 Installationen bei weltweit über 1.200 Kunden im Einsatz.

X-IO Technologies
Blair Parkhill
9950 Federal Drive, Suite 100
80921 Colorado Springs, CO
+1 719.388.5455
Blair.Parkhill@X-IO.com
http://xiostorage.com/

Touchdown PR
Freddy Staudt
Friedenstr. 27
82178 Puchheim
+49 89 21552278
deutschland@touchdownpr.com
http://www.touchdownpr.com

Leave a Reply