Kategorien

Archive

Juni 2017
M D M D F S S
« Aug    
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Wohn-Manko auf Anhieb im Finale der Best of Mobile Awards 2014

Ohne juristische Vorkenntnisse und mit wenigen Klicks eine professionelle Mangelanzeige erstellen und eine korrekte Mietminderung verlangen – das hat die Jury der Best of Mobile Awards 2014 überzeugt. In gleich zwei Kategorien zählt Manko zu den diesjährigen Finalisten des begehrten Branchenpreises.

 in Wohn-Manko auf Anhieb im Finale der Best of Mobile Awards 2014
Wohn-Manko hilft bei über 150 verschiedenen Mängeln in der Wohnung.

Hamburg, 25.04.2014 – Das Hamburger Unternehmen Appteilung2 hat mit der App Manko ein Selbsthilfe-Tool für Mieter entwickelt, die ihre Wohnungen aufgrund von Mängeln wie etwa Schimmelbefall, Heizungsausfall oder Baulärm nur eingeschränkt nutzen können. Standardisierte Musterbriefe aus dem Internet oder von Mietervereinen waren gestern. Die innovative Smartphone-App für iPhone und Android stellt für über 150 verschiedene Wohnungsmängel ein intelligentes Fragemenü bereit, über das sich Mängel schnell erfassen und Beweise einfach erstellen lassen. Für Anwender besteht zusätzlich die Option, einen möglichen Mietminderungsanspruch anhand einer integrierten Urteilsdatenbank zu prüfen. Sowohl für die vollständige Erstanzeige eines Mangels als auch für die qualifizierte Forderung einer Mietminderung lassen sich mit Manko innerhalb von 15 Minuten professionelle Anschreiben erstellen. Der Nutzer hat die Möglichkeit, das Anschreiben unmittelbar auf dem Touchscreen zu unterschreiben und direkt aus dem Mobiltelefon als klassischen Brief an die Postadresse des Vermieters zu versenden oder aber den fertigen Brief selbst auszudrucken und zur Post zu bringen bzw. per Email zu versenden.

Der Mehrwert für den Nutzer steht im Vordergrund

Der Gründer und Geschäftsführer von Appteilung2, Rainer Helms, verfügt über langjährige Erfahrungen in der Immobilienbranche und weiß zu berichten: “Viele Wohnungsmängel werden dem Vermieter gar nicht angezeigt – zu groß sind die Hürden: eine überwältigende Informationsflut im Buchhandel und im Internet, der hohe Zeitaufwand oder die Kosten für eine Beratung durch Anwalt oder Mieterverein. Manko bietet hier eine zeitgemäße Lösung für ein im Grunde einfaches Alltagsproblem.” Gerade der tatsächliche Mehrwert für den Nutzer der App und der belegte Erfolg waren die entscheidenden Kriterien für die 20-köpfige unabhängige Jury bei der Nominierung von Wohn-Manko als Finalist 2014 in den Kategorien Lifestyle und Productivity.

“Es freut uns riesig, dass wir mit der ersten von uns entwickelten App gleich das Finale dieses begehrten Branchenpreises erreicht haben. Dass Wohn-Manko sogar in zwei Kategorien nominiert wurde, ist eine ganz besondere Auszeichnung!” sagt Rainer Helms. Die Gewinner der diesjährigen Best of Mobile Awards werden im Rahmen der Branchenmesse M-Days am 13. Mai 2014 in Frankfurt bekannt gegeben.

Manko ist im App Store bei iTunes und bei Google Play zum Preis von 2,69 Euro erhältlich. Weitere Informationen finden Interessierte im Internet unter www.wohn-manko.de Bildquelle:kein externes Copyright

Appteilung2 wurde im Jahr 2013 von Rainer Helms und Sibylle Helms gegründet. Gegenstand des Unternehmens ist die Entwicklung von Smartphone Apps für Verbraucher und für geschäftliche Anwendungsbereiche.

Abteilung Zwei: Mobile Anwendungen GmbH & Co. KG
Rainer Helms
Obenhauptstraße 7
22335 Hamburg
04074203537
rhelms@appteilung2.de
http://www.wohn-manko.de

Leave a Reply